Silbereisen holt Ex-BVB-Kapitän aufs ZDF-„Traumschiff“

Fußball – Ein Weltmeister auf hoher See: Der frühere Torwart Roman Weidenfeller erhält in der ZDF-Kultserie „Das Traumschiff“ eine Gastrolle. „Das ist für mich eine große Ehre“, zitiert die „Bild“ den ehemaligen Kapitän von Borussia Dortmund, der 2014 mit der DFB-Auswahl in Brasilien den Titel geholt hatte. Der 38-Jährige war offenbar eine Wunschbesetzung des neuen „Traumschiff“-Kapitäns Florian Silbereisen. „Ich wollte unbedingt, dass Roman zusammen mit mir an Bord geht“, sagte Silbereisen: „Ich kann mir keinen besseren Glücksbringer für meinen Start als Kapitän wünschen, als so einen erfahrenen und erfolgreichen Fußball-Kapitän wie Roman.“ Die Folge mit Weidenfeller soll Weihnachten ausgestrahlt werden.