Sky bietet am Sonnabend erstmals „Meister-Konferenz“ an

Fußball – Neues Angebot vom Pay-TV-Sender „Sky“. Zum Abschluss der Bundesliga-Saison bietet der Münchener Sender erstmals eine „Meister-Konferenz“ an, in der nur die Paarungen zwischen Bayern München und Eintracht Frankfurt sowie Borussia Mönchengladbach und Borussia Dortmund im Wechsel gezeigt werden. Das Bayern-Spiel wird von Wolff-Christoph Fuss kommentiert, beim Borussen-Duell sitzt Frank Buschmann am Mikrofon. Erstmals seit 10 Jahren fällt die Meister-Entscheidung in der Bundesliga erst am letzten Spieltag. Die „normale“ Konferenz mit allen neun Paarungen gibt es natürlich dennoch.