DFB-Sportgericht sperrt Fortunas Bodzek für zwei Spiele

Fußball – Adam Bodzek von Bundesligist Fortuna Düsseldorf ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen rohen Spiels für zwei Spiele gesperrt worden. Bodzek war in der 82. Minute des Bundesligaspiels bei Borussia Dortmund am vergangenen Sonnabend von Schiedsrichter Tobias Stieler (Hamburg) des Feldes verwiesen worden. Damit fehlt der Mittelfeld-Mann auch am ersten Spieltag der kommenden Saison.