Brähmer, Culcay und Zeuge in Schwerin zurück im Ring

Boxen – Die drei ehemaligen Weltmeister Jack Culcay, Tyron Zeuge und Jürgen Brähmer steigen wieder in den Ring. Das Trio tritt am 15. Juni bei der Boxnacht in Schwerin an, der MDR überträgt die Veranstaltung live im TV und schaltet im Anschluss nach Las Vegas. Dort fordert die deutsche Schwergewichtshoffnung Tom Schwarz (Magdeburg) Klitschko-Bezwinger und Ex-Weltmeister Tyson Fury (Großbritannien). In Schwerin trifft Lokalmatador Brähmer auf den in 17 Kämpfen ungeschlagenen Nils Schmidt (Wismar). Der 40 Jahre alte Brähmer, bis 2016 Weltmeister im Halbschwergewicht und mittlerweile auch Trainer von Zeuge, will es noch mal wissen. „Ich trainiere jeden Tag mit meinen Jungs in Schwerin und bin topfit“, sagte der Schweriner, der im vergangenen Dezember seinen letzten Kampf bestritten hatte.