Pyro-Wahnsinn! Frankfurt gegen Mainz kann nicht angepfiffen werden

Wegen Pyro-Einsatzes konnte das Spiel in Frankfurt lange nicht angepfiffen werden. (Foto: Imago/Jan Huebner)

Fußball – Weil die Fans Pyrotechnik gezündet haben, verzögerte sich der Anpfiff des letzten Bundesliga-Spiels zwischen Eintracht Frankfurt und Mainz 05. In dichtem Rauch und Nebel war es nicht möglich, rechtzeitig zu starten. Erst nach mehr als sechs Minuten Verspätung konnte die Begegnung beginnen.