Muss Kovac zittern? Salihamidzic: „Wir werden sehen“

Fußball – Ungewisse Zukunft für Bayern-Trainer Niko Kovac! Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge und Sportdirektor Hasan Salihamidzic haben nach dem 0:0 bei RB Leipzig ein Treuebekenntnis für Kovac vermieden. Auf die Trainerfrage angesprochen sagte Salihamidzic im „aktuellen Sportstudio“: „Wir werden sehen.“ Das Schicksal des Trainers wird voraussichtlich stark mit dem Ausgang der Bundesligasaison und des DFB-Pokalfinals am 25. Mai gegen RB Leipzig verknüpft sein. Salihamidzic vergab auf Nachfrage schon einmal vorab Schulnoten für das Team: „Wenn wir Meister werden, wird es eine Zwei plus. Wenn nicht, war das eine Scheiß-Saison.“