Bei Europa-League-Finale: Sicherheit von Arsenal-Star Mkhitaryan in Gefahr!

Henrik Mkhitaryan ist wegen seiner Nationalität in Gefahr. (Foto: Imago)

Fußball – Der FC Arsenal sorgt sich beim Europa-League-Finale um die Sicherheit seines Mittelfeldspielers Henrikh Mkhitaryan. Das Endspiel soll am 29. Mai in der aserbaidschanischen Hauptstadt Baku stattfinden, Mkhitaryans Heimatland Armenien und Aserbaidschan streiten sich jedoch seit vielen Jahren wegen eines Grenzkonflikts. Immer wieder kommt es zu blutigen Auseinandersetzungen. Das Außenministerium von Aserbaidschan versicherte nun, dass Mkhitaryan in Baku spielen kann. Eine Sprecherin sagte: „Aserbaidschan war schon für viele Sportveranstaltungen Gastgeber, und Sportler aus Armenien haben daran teilgenommen. Sport und Politik sind zwei unterschiedliche Dinge.“