Unter Tränen: Atletico-Kapitän geht von Bord

Fußball – Schock bei Atlético Madrid. Diego Godin wird seinen Vertrag nicht verlängern und den spanischen Erstligisten zum Saisonende verlassen. Dies teilte der 33-Jährige, der seit 2010 für den Club spielt und im vergangenen Sommer zum Kapitän aufgestiegen war, am Dienstag unter Tränen bei einer Pressekonferenz mit. Godin wird als heißer Kandidat bei Inter Mailand gehandelt.