Gummersbach holt Hermann aus Wetzlar

Handball – Der abstiegsbedrohte Bundesligist VfL Gummersbach hat für die kommende Saison Rückraumspieler Alexander Hermann von Liga-Konkurrent HSG Wetzlar verpflichtet. Der Vizekapitän der österreichischen Nationalmannschaft erhält beim Traditionsklub einen Vertrag bis 2021. Hermann ist seit 2017 für Wetzlar aktiv. Zuvor hatte er zwei Jahre beim Bergischen HC gespielt.