Transfer perfekt! Mainz schnappt sich Bundesliga-Torjäger

Fußball – Dong-Won Ji verlässt den FC Augsburg und wechselt innerhalb der Fußball-Bundesliga zum 1. FSV Mainz 05. Das teilten die beiden Vereine am Montag mit, nachdem am Wochenende die Augsburger den Klassenerhalt perfekt gemacht hatten. Der 27-jährige Koreaner erhält in Mainz einen Dreijahresvertrag bis 2022, er ist der erste Neuzugang für die kommende Spielzeit. Der Stürmer bestritt insgesamt 112 Bundesligaspiele für den FCA und erzielte dabei 13 Tore. Daneben stand der Nationalspieler in Europa noch beim AFC Sunderland, Borussia Dortmund und dem SV Darmstadt unter Vertrag.