Karrierende! Weltmeister Xavi hört auf

Fußball – Ein ganz Großer des Weltfußballs wird nach dieser Saison seine Schuhe an den Nagel hängen. Xavi, der mit Spaniens Nationalteam Weltmeister und zwei Mal Europameister wurde, kündigte in Medien in Doha an, seine Karriere im Sommer beenden zu wollen. Eigentlich läuft der Vertrag des 39-Jährigen beim Al Sadd Sports Club noch bis Sommer 2022. „Aber das ist meine letzte Saison als Spieler“, erklärte Xavi, der bis 2015 beim FC Barcelona unter Vertrag stand. Xavi stellt klar: „In den nächsten vier Wochen werde ich meine Schuhe binden, um die letzten Spiele einer unvergesslichen Karriere zu spielen, die 21 Jahre gedauert hat und mich um die ganze Welt geführt hat.“