Das sagt Kovac zur Rummenigge-Kritik

Fußball – Bayern Münchens Trainer Niko Kovac hat sich zur jüngsten Kritik von Karl-Heinz Rummenigge geäußert – und gibt sich zumindest äußerlich gelassen. „Es ist nicht so, dass wir aneinander vorbeigehen. Wir haben ein normales Verhältnis, da gibt es keine Probleme“, sagte Kovac am Donnerstag über sein Verhältnis zum Vorstandschef der Münchner. Rummenigge hatte Kovac trotz eines bis 2021 laufenden Vertrages zuletzt wiederholt eine Jobgarantie verweigert.„Ich nehme das wahr“, erklärte Kovac. „Aber ich kann mich damit jetzt nicht beschäftigen.“ Am Sonnabend trifft der FC Bayern daheim auf Liga-Schlusslicht Hannover 96. Kovac weiß: „Ich muss meine Leistung bringen – und wenn ich sie bringe, müssen wir gar nicht diskutieren.“