1:1 – Berlin Volleys gleichen in Finalserie aus

Volleyball – Der Titelverteidiger der Männer-Bundesliga hat sich erfolgreich in der Finalserie zurückgemeldet. Die Berlin Volleys gewannen das zweite Playoff-Finalspiel gegen den VfB Friedrichshafen vor der Saison-Rekordkulisse von 7309 Zuschauern in der Max-Schmeling-Halle mit 3:2 (17:25, 25:22, 28:26, 21:25, 15:13). In der Serie Best of five steht es damit nach Siegen 1:1. Die dritte Partie folgt am Sonntag in Friedrichshafen.